Markt für Leib und Seele - füreinander, miteinander e.V.

Dem Verein Markt für Leib und Seele - füreinander, miteinander e.V. gehören Menschen an, die Menschen in schwieriger Lebenssituation Rat und Tat anbieten.

 

Der im Mai 2008 von Einwohnern der Verbandsgemeinde Adenau gegründete Verein setzt sich aus ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern zusammen, die Lebensmittelspenden sammeln und im Rahmen der Adenauer Tafel an Bedürftige an den Ausgabetagen gegen einen symbolischen Betrag von einem Euro weitergeben. Der Verein bietet einwandfreie, innerhalb der Haltbarkeit liegende Nahrungsmittel an, beispielsweise Obst, Salat und Gemüse, Back- und Teigwaren sowie Milchprodukte. Darüber hinaus bietet der Verein in seinem Sozialcafé in der Johanniter-Komturei Adenau Raum für Gespräche und Begegnungen und er begleitet Menschen bei schwierigen Behördengängen. Verschwiegenheit ist dabei oberstes Gebot. Die Adenauer Tafel und ihr Träger gehören nicht dem Bundesverband Deutsche Tafel e.V. an.

 


Der „Markt für Leib und Seele - füreinander - miteinander e.V.“ wird getragen von

  • der Katholischen Pfarreiengemeinschaft Adenau,
  • der Evangelischen Kirchengemeinde Adenau
  • und privaten Initiatoren.

 

Wo Sie uns finden:

 

Wann und wo wir verteilen: